Beratung & Kontakt

+49 6659 / 86-0

Rollgerüste

Rollgerüste mieten

Rollgerüste oder Fahrgerüste sind fahrbare Arbeitsplattformen, durch die das Arbeiten an schwer zugänglichen Orten ermöglicht wird. Die Einsatzmöglichkeiten von Rollgerüsten sind unterschiedlich und branchenübergreifend. Gerüstbauer und Handwerker mieten ebenso unsere Rollgerüste, wie Techniker oder der versierte Heimwerker. Ob nun zum Streichen des Giebels oder der Fassade im Privatbereich oder als Alternative für unsere Scherenarbeitsbühnen im Handwerk – die Einsatzmöglichkeiten sind beinahe unbegrenzt. Besonders das geringe Eigengewicht von 400-500 kg im Vergleich zu einer Scherenbühne macht das Fahrgerüst interessant. 

Der Aufbau unsere Rollgerüste ist so leicht wie er sicher ist. Das Konzept des patentierten Sicherheitsaufbaus unseres Lieferanten Layher ermöglicht einen einfachen Aufbau, selbst mit nur einer Person. Nach dem Einstecken der Lenkrollen in den Fahrbalken erfolgt die lotrechte Ausrichtung über die Gewindespindeln für einen sicheren Stand. Im Anschluss werden die Standleitern, die Montage der Rückenlehnen, diagonalen Verstrebungen und das einhängen der Zwischenböden bzw. der Arbeitsplattform mit integrierter Durchsteigklappe aufgebaut. Der mitgelieferte Montagehaken gewährleistet dabei zügige und sichere Abläufe. Die Montage der Bordbretter verhindert bspw. das Herabfallen von Werkzeugen oder Materialien und bringt somit ein Plus an Sicherheit, wie Gerüstgeländer und die einfach zu bedienen Bremshebeln an den Lenkrollen. Diese sorgen für eine entsprechende Standfestigkeit bei Arbeiten in bis zu 8,50 m Arbeitshöhe.


zurück zur Übersicht

Kontakt

Mietstation Eichenzell / Osthessen
Tel.: +49 6659 86-300
E-Mail: mieten@wemo-tec.com

Mietstation Groß-Umstadt / Rhein-Main
Tel.: +49 6078 93042-0
E-Mail: rhein-main@wemo-tec.com

Mietstation Walldorf-Mörfelden / Rhein-Main
Tel.: +49 0800 5118110
E-Mail: rhein-main@wemo-tec.com

Mietstation Aschaffenburg / Rhein-Main
Tel.: +49 6021 1506650
E-Mail: aschaffenburg@wemo-tec.com


Vermietstationen

Klicken Sie auf ein Rollgerüst in der Tabelle um Detailinformationen zu erhalten.


Rollgerüste

RG029.08 ZIFA 2,86 0,86 1,83 1,80 x 0,75 2 (Gerüstgruppe 3) / 200 kg/m² 42
RG085.23 Uni Standard 8,5 6,5 7,58 2,85 x 0,75 2 (Gerüstgruppe 3) / 200 kg/m² 404
RG086.23 Uni Breit 8,6 8,6 7,61 2,85 x 1,50 2 (Gerüstgruppe 3) / 200 kg/m² 490
Rollgerüst FG_12_UniStandard
Rollgerüst _FG_12_UniBreit


Die Fahrgerüste der WEMO-tec gehören zur Gerüstgruppe 3 und haben eine max. Arbeitshöhe von max. 8,50 m. Die Gerüstgruppe definiert u.a. die zulässige Verkehrslast von 2,0 kN/m². Einen speziellen Einsatz finden unsere Rollgerüste im Bereich von Maler- und Lackierarbeiten, Dachdecker- und Stuckarbeiten oder Montagetätigkeiten. Hilfreich dabei ist, dass neben den Mitarbeitern auch Werkzeuge und Materialien ausreichend Platz finden. So bspw. bei unserem RG 086.23 Uni Breit. Mit einer Plattformabmessung von 2,85 x 1,50 m (lxb) bietet das Fahrgerüst ausreichen Bewegungsfreiheit. Eine Ballastierung wird, je nach Gerüstbau Variante erforderlich und erfolgt gemäß Ballastierungsvorgaben des Herstellers mit Ballastgewichten in 10 kg Einheiten.

Neben der Vermietung der Fahrgerüste auf Fahrbalken bietet die WEMO tec auch kleine Fahrgerüste zur Miete an. Unser RG029.08 ZIFA ist schnell zusammengeklappt und kann problemlos mit einem Transporter oder PKW-Kombi abgeholt werden. Der Aufbau ist sehr einfach und erfolgt innerhalb von zwei Minuten. Mit einer Arbeitshöhe von 2,90 m eignet sich das kleinste unserer Rollgerüste perfekt für kleinere Arbeiten im oder am Haus für den Heimwerker, aber auch für professionelle Handwerker, die nur in geringen Höhen einen sicheren Stand benötigen.

Noch Fragen zu unseren Rollgerüsten? Setzen Sie sich einfach direkt mit uns in Verbindung. Wir helfen Ihnen gerne weiter.