Beratung & Kontakt


Jährliche Unterweisung für Kranfahrer

Jährliche Unterweisung für Kranfahrer

Auffrischung des theoretischen Wissens um die Arbeitssicherheit auf hohem Niveau zu halten.
4-5 Stunden Seminar für Inhaber des Kranscheins
 

Zielsetzung:

Mit der jährlichen Unterweisung soll ein Bediener so geschult werden, dass vorhandene Kenntnisse aufgefrischt werden. Gemäß BGV A1 § 4 unterweisen wir in technischen Neuerungen, neuen Vorschriften oder Änderungen im rechtlichen Bereich.


Voraussetzungen:

Die Berufsgenossenschaft schreibt vor, dass jeder Bediener einmal jährlich zur Nachunterweisung antreten soll. Die jährliche Unterweisung für Mitarbeiter, die mit Kranarten arbeiten, bzw. eine entsprechende Ausbildung zum Führen von Kranen absolviert haben, ist per Gesetz seit dem 01. Januar 2003 vorgeschrieben. Für diese Mitarbeiter besteht mindestens einmal jährlich eine Durchführungs- und Teilnahmepflicht. Dies wird im Arbeitsschutzgesetz §§12 und 15 sowie BGV A 1 §7 Abs. 2 und §4 festgelegt. Um an der Unterweisung teilzunehmen, muss man im Besitz eines gültigen Kranführerausweises nach BGV D 6 sein.


Inhalte der Schulungen

Kursinhalte:

  • Allgemeine und rechtliche Grundlagen
  • Hintergrund der jährlichen Unterweisung
  • Gesetzliche Änderungen
  • Sicherheit des Kranführers
  • Der Lastschwerpunkt und die Standsicherheit
  • Betriebliche Vorschriften und Anweisungen
  • Gefahren im Umgang mit Kranen
  • Verkehrsregeln und Verkehrswege
  • Unfallanalyse im eigenen Betrieb
  • Technische Neuerungen

Die Inhalte können auch individuell angepasst werden und mit spezifischem Bezug auf Ihren Betrieb gestaltet werden.


Teilnehmerkreis:

Das Seminar richtet sich an vom Unternehmer beauftragte Mitarbeiter, die mit Kranarten arbeiten, bzw. eine entsprechende Ausbildung zum Führen von Kranen absolviert haben.


Ihre Vorteile:

  • Ihre Mitarbeiter oder Sie frischen Ihre Kenntnisse im Umgang mit Ihren Arbeitsgeräten auf
  • Der routinierte Umgang trägt maßgeblich zur Unfallreduzierung bei
  • Risikominimierung bei Haftungsansprüchen
  • Effizientes und wirtschaftliches Arbeiten durch weniger Maschinenausfallzeiten


Unser Service für Sie:

  • Betreuung durch zertifizierte Trainer
  • Bereitstellung eines modernen Schulungsraums inkl. Medientechnik
  • Die Unterweisung wird von uns für den Unternehmer schriftlich dokumentiert
    (Gilt als Nachweis für die Berufsgenossenschaften).
    Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat für die erfolgreich durchgeführte Unterweisung nach BGV A1 und eine Bestätigung im Kranführerausweis.

Termine und Orte

Termine folgen in Kürze.
Keinen passenden Termin gefunden?
Keinen passenden Termin gefunden?
Wir melden uns bei Ihnen!
Absenden

Seminaranmeldung

{_company_data}

Wichtig

Wenn Sie Interesse an unserer Jährlichen Unterweisung für Kranfahrer haben, dann melden Sie sich bei uns:


Tel:       06659 86-331


E-Mail:  akademie@wemo-tec.com


Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen


Alle Seminare können auch als maßgeschneiderte Inhouseschulung in Ihrem Unternehmen und auf Ihren Maschinen durchgeführt werden. Weitere Termine auf Anfrage. Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns das Recht vor die Termine abzusagen oder zu verschieben.


Bei Stornierung innerhalb von 10 Tagen vor Schulungsbeginn müssen wir 75 % der Seminargebühren in Rechnung stellen


Trainer:
Seminar:

Teilnehmer

Teilnehmername toggle löschen

Jahre