Beratung & Kontakt

+49 6659 / 86-0

Arbeitsbühnen

Das IPAF - Konzept - die qualifizierte Ausbildung für Höhenarbeiter von heute

Die International Power Access Federation (IPAF) fördert den sicheren und effektiven Einsatz von Höhenzugangstechnik weltweit. Seit ihrer Gründung im Jahr 1983 vertritt IPAF als eine "Not-for-Profit" Mitgliederorganisation die Interessen von Herstellern, Vermietern und Anwendern. In der von IPAF erarbeiteten und nach ISO 18 878 vom TÜV zertifizierte Schulung vermittelt unser qualifizierter Trainer in einem theoretischen und in einem praktischen Teil von der einfachen Gerätekunde über die Bedienung der Maschinen und dem korrekten Tragen von Auffanggurten alles Wissenswerte zum sicheren Arbeiten mit unseren Geräten.

Der Leistungsumfang

Die IPAF-Schulung im WEMO-tec Trainings-Center beinhaltet

  • Betreuung durch ausgebildete IPAF-Trainer
  • Bereitstellung eines modernen Schulungsraums inkl. Medientechnik
  • Bereitstellung geeigneter Geräte für den Praxisteil
  • Warm- und Kaltgetränke, Mittagsimbiss
  • schriftliche Trainingsunterlagen persönliche PAL-Card von IPAF.

Die Kursteilnehmer, die eine IPAF-Schulung erfolgreich absolviert haben, erhalten die PAL-Card (Powered Access Licence). Die PAL-Card ist in verschiedenen Branchen und in zahlreichen Ländern als Nachweis für eine Schulung im sicheren Umgang mit Arbeitsbühnen und dem effektiven Einsatz von Zugangstechnik anerkannt, in manchen Ländern ist sie sogar Pflicht.

Die PAL-Card ist fünf Jahre gültig und zeigt die Gerätekategorien, für die der Bediener geschult wurde. Sie erhält die Unterschrift und das Foto des Bedieners. Die Echtheit der Karte kann durch einen Anruf bei IPAF überprüft werden.

Gerne informieren wir Sie über unser Schulungsangebot und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.


IPAF-Arbeitsbühnenschulung

WEMO-tec Bedienausweis (national)

Sind Sie und Ihre Mitarbeiter ausschließlich im Bundesgebiet unterwegs, bieten wir Ihnen mit dem bundesweit anerkannten WEMO-tec Bedienausweis nach DGUV 308-008 eine interessante Alternative zum international anerkannten IPAF-Training.
Das von der DGUV abgenommene Training vermittelt alles Wissenswerte zu den Arbeitsbühnenkategorien Senkrechtlift, Gelenk-/Teleskopbühnen und Lkw-/Anhängerbühnen.
 
Ihre Vorteile:
- Unbegrenzt gültig (jährliche Unterweisung vorausgesetzt)
- Beinhaltet alle gängigen Arbeitsbühnenkategorien in 
  einer Schulung
- Alternative für bundesweit agierende Unternehmen
- Schulung nach DGUV 308-008 (ehem. BGV 966)
 
1-Tages-Seminar:
unterteilt in Theorie & Praxis mit abschließender Prüfung
 
 
 

WEMO-tec Bedienausweis

Möchten Sie weitere Informationen über unsere IPAF Arbeitsbühnen-Schulung haben? Informieren Sie sich hier!

Tel: +49 6659 86-300


Schulung Arbeitsbühnen

Möchten Sie weitere Informationen über unsere IPAF Brückenuntersichtsgeräte-Schulung haben? Informieren Sie sich hier!

Tel: +49 6659 86-253


IPAF Brückenuntersichtgerät

Schulungsübersicht