Beratung & Kontakt


IPAF - Jährliche Unterweisung Arbeitsbühne

IPAF - Jährliche Unterweisung Arbeitsbühne

Auffrischung des theoretischen Wissens um die Arbeitssicherheit auf hohem Niveau zu halten.
3 – 4 Stunden Seminar für Teilnehmer mit einem Bedienerausweises für Hubarbeitsbühnen oder einer PAL Card


Voraussetzung:

Der Teilnehmer muss im Besitz eines Bedienerausweises für Hubarbeitsbühnen oder einer PAL Card sein.


Zielsetzung:

Die Anforderungen an Bediener von Hubarbeitsbühnen sind hoch, denn für einen sicheren und unfallfreien Betrieb sind versiertes Können, viel Geschick und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein erforderlich. Die vorgeschriebene jährliche Unterweisung dient der Gefahrenvorbeugung. Sie hilft Ihnen, Ihre Kenntnisse zu geltenden Vorschriften zu vertiefen, aufzupolieren und auf den neuesten Stand zu bringen. Ihr Wissen über potenzielle Gefahren wird aufgefrischt. Ihnen werden Wissenslücken und riskante Verhaltensweisen bewusst und Sie nehmen sich vor, diese abzustellen. Ziel ist dabei die Optimierung der eigenen Pflichterfüllung, die der Betriebssicherheit und Minimierung des Unfallrisikos dient.


Inhalte der Schulung

Kursinhalte:

  • Allgemeine und rechtliche Grundlagen
  • Hintergrund der jährlichen Unterweisung
  • Gesetzliche Änderungen
  • Unfallgeschehen
  • Der Lastschwerpunkt und die Standsicherheit
  • Betriebliche Vorschriften und Anweisungen
  • Betrieb von Hubarbeitsbühnen
  • Technische Neuerungen
  • Unfallanalyse im eigenen Betrieb


Teilnehmerkreis:

Das Seminar richtet sich an vom Unternehmer beauftragte Bediener von Hubarbeitsbühnen in Betrieben und Selbständige, die nach § 12 Arbeitsschutzgesetz mindestens einmal jährlich unterwiesen werden müssen.


Ihre Vorteile:

  • Ihre Mitarbeiter oder Sie frischen Ihre Kenntnisse im Umgang mit Hubarbeitsbühnen auf
  • Der routinierte Umgang trägt maßgeblich zur Unfallreduzierung bei
  • Risikominimierung bei Haftungsansprüchen
  • Effizientes und wirtschaftliches Arbeiten durch weniger Maschinenausfallzeiten
     

Unser Service für Sie:

  • Betreuung durch zertifizierte IPAF-Trainer
  • Bereitstellung eines modernen Schulungsraums inkl. Medientechnik
  • Die Unterweisung wird von uns für den Unternehmer schriftlich dokumentiert
    (Gilt als Nachweis für die Berufsgenossenschaften).
    Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat für die erfolgreich durchgeführte Unterweisung nach BGV A1 und eine Bestätigung in der Fahrerlaubnis.

Termine und Orte

Termine folgen in Kürze.
Keinen passenden Termin gefunden?
Keinen passenden Termin gefunden?
Wir melden uns bei Ihnen!
Absenden

Seminaranmeldung

{_company_data}

Wichtig

Wenn Sie Interesse an unserer Jährlichen Unterweisung Arbeitsbühnen haben, dann melden Sie sich bei uns:


Tel:       06659 86-331


E-Mail:  akademie@wemo-tec.com


Trainer:
Seminar:

Teilnehmer

Teilnehmername toggle löschen

Jahre